Tischlein steck dich

Leitgedanke ist es ein leichtes Nomadenmöbel zu haben, um auch bei einem Umzug mit dem Tisch mobil zu sein. Die Tischbeine werden von oben in die Platte gesteckt und durch Federn gehalten. Tischplatte und Beine sind nicht nur optisch, sondern auch konstruktiv miteinander verbunden.

Zum Nachspannen oder Abbau des "Tischlein steck dich" benötigt man lediglich einen Hammer.
Tischplatte und Beine sind aus massiver Esche gefertigt.

Maße: H 760 x L 1750 x 780 mm
Stärke der Tischplatte 27 mm

Maße der Tischplatte sowie die Farbakzente der Federn und der Beine sind individuell zu gestalten.